Treffen Osttirol - Pustertal 2011

Am 8. Oktober fand das traditionelle Treffen der Ob- und Hauptleute aus dem Südtiroler Pustertaler und dem Viertel Osttirol statt. (Schon 1971 hatte ein solches Treffen im Lucknerhaus in Kals am Großglockner stattgefunden.)
Aus Osttirol nahmen an die 50 Personen am Treffen in Sand in Taufers  teil, zu dem heuer der Bezirk Pustertal geladen hatte.


Die Osttiroler Teilnehmer

Nach der Begrüßung durch Bezirksmajor Haymo Laner und einigen Erklärungen zum Viertel Osttirol durch Sepp Außersteiner hielt die Historikerin Frau Dr. Margarethe Lun ein äußerst interessantes Referat zum Thema "50 Jahre Feuernacht".
Im Anschluss wurden die Osttiroler und Südtiroler Schützen von fachkundigen Führern durch dieschöne Burg Sand in Taufers geführt.
Beim gemeinsamen Essen und guten Getränken,  wozu der Schützenbezirk Pustertal eingeladen hatte, wurden neue Kontakte geknüpft und alte Bekanntschaften aufgefrischt und vertieft.

Das nächste Treffen soll in 2 Jahren im Viertel Osttirol - wahrscheinlich im Raum Matrei stattfinden.

Bilder
شات بنات شات