Spendenübergabe 2012

Tirol in Not - Spendengelder in Virgen übergeben
Ebenfalls Spendenübergabe für Familie in Strassen

von links: VKdt Sepp Außersteiner, LKdt Fritz Tiefenthaler, Bürgermeister Dietmer Ruggenthaler, Bundeskassier Paul Hauser, BatKdt Klaus Rieper

In Virgen wurden 3 Schützenfamilien vom Hochwasser im August ziemlich schwer geschädigt.
Am 19. Oktober konnte Landeskommandant Fritz Tiefenthaler symbolisch einen Scheck an den Virger Bürgermeister Dietmar Ruggenthaler im Rahmen eines kleinen Treffens mit den betroffenen Familien und Schützenfunktionären übergeben.
An dieser Stelle möchten wir uns bei den zahlreichen Spendern aus allen Landesteilen bedanken.
Danken dürfen wir auch besonders Frau Ingrid Steiner von der Gemeindeverwaltung Virgen.

Bericht von der Spendenübergaben in Pfitsch/ Südtirol (Homepage Südtiroler Schützenbund)

v. links: Lkdt. (SSB) E. Thaler, H. Obrist (Bat. Oberland), H. Bergmann (Strassen), L. Strasser (Oberland), Lkdt. F. Tiefenthaler (BTSK)

Beim Bildungstag der Osttiroler Schützen überreichten Fritz Tiefenthaler und Elmar Thaler an den Obmann der Kompanie Strassen einen Scheck für eine Familie aus Strassen. Der Familienvater wurde von einer Mure mitgerissen und getötet. (Bericht Kleine Zeitung) Er war jahrelang Schütze und hinterlässt eine junge Familie

شات بنات شات